Die Geier-Wally

Stück: Die Geier-Wally
Veranstalter: Hagelstädter Theaterfreunde e.V.

Premiere: 27.10.2018 19:30 Uhr
Genere: Volksstück/Drama
Regie: Heinz Beck
Autor: Heinz Beck nach Roman und Stück von Wilhelmine von Hillern
Spielstätte: Mehrzweckhalle Hagelstadt
Adresse: Gailsbacher Str. 1, 93095 Hagelstadt
Google-Maps
Weitere Termine:

28.10.2018 18:00 Uhr
31.10.2018 19:30 Uhr
02.11.2018 19:30 Uhr
03.11.2018 19:30 Uhr
04.11.2018 18:00 Uhr
09.11.2018 19:30 Uhr
10.11.2018 19:30 Uhr

Kartenreservierung: klick hier

Karten können per E-Mail bestellt werden: post@theaterfreunde.com

Beschreibung:

Der alternde Fender-Bauer fühlt seine Kräfte langsam schwinden. Der Hof braucht dringend einen Jungbauern, doch zum Verdruß von Fender hat er nur eine einzige Tochter und so drängt er diese immer heftiger zur Heirat mit dem Gellner Vinzenz. Doch die stolze und willensstarke Wally hat ihr Herz an den Bärenjosef verloren, der sie einst vor dem Altgeier gerettet hat, als sie ihren „Hansl“ aus dem Geierhorst geholt hat. Sie widersetzt sich mit Vehemenz dem Ansinnen ihres Vaters, der sie zur Läuterung auf die Hochalm am unwirtlichen Gletscher verbannt. Dort haust sie mit ihrem Geier einsam aber ungebrochen, bis sie die Nachricht vom plötzlichen Tod des Vaters ereilt. Nun kehrt sie auf den Hof zurück und führt als Fender-Bäuerin ein strenges, aber gerechtes und umsichtiges Regiment. Auch der Weg zu ihrer großen Liebe scheint jetzt frei zu sein. Aufgrund eines tragischen Missverständnisses weist Josef sie jedoch zurück und stellt sie vor allen Leuten bloß und so nehmen die tragischen Verstrickungen weiter ihren Lauf…

Newsletter

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Abonnieren“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bezirk Oberpfalz im Verband Bayrischer Amateuertheater mir regelmäßig, kostenlos Informationen rund um das Theatergeschehen, Termine, Neuigkeiten, Gesetzesänderungen per E-Mail zuschickt. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber dem Bezirksverband widerrufen.